2431-382_Fair_J_Henry.jpg

Regenbogen in einem Wasserstrahl über einem Koks-Depot

Texas City, Texas, USA

Petrolkoks entsteht beim Raffinieren von Erdöl und wird häufig zu Asphalt eingedampft. Ob Petrolkoks zur Energiegewinnung oder als Kohlenstoffquelle u.a. bei der Herstellung von Aluminium verwendet wird, hängt allein von seiner Qualität ab. - Die Flüssigkeit, in der sich die Lichtstrahlen brechen, ist wahrscheinlich Wasser, das versprüht wird, um den Austrag von Staub zu minimieren.